Änderungen zu Schützenfest 2018

Für 2018 wird es grundlegende Änderungen im Ablauf geben. Nach intensiven Gesprächsrunden um die Zukunft des Schützenfestes in Elsen wurde mit allen Kompanien und Abteilungen beschlossen, in diesem Jahr etwas Neues auszuprobieren.

So wird bereits Vogelschießen mit einer Änderung beginnen. Erstmalig wird sich in der Kompanie getroffen, um dann gemeinsam mit einem Sternenmarsch zur Kirche und anschließend zum Festplatz zu marschieren (Der genaue Treffpunkt wird noch bekannt gegeben). Der gemeinsame Umzug fällt diesbezüglich weg.
Dem anschließenden Vogelschießen um die Würde des/r Jungschützenkönig/in wird somit mehr Aufmerksamkeit gewidmet.
Das Ringen um die Königswürde 2018 der Altschützen findet im Anschluss statt. Nachdem die Proklamation voraussichtlich um 19 Uhr mit dem Ehrentanz der neuen Majestäten und ihrem Hofstaat stattgefunden hat, wird auf einer Grossbildleinwand im Bürgerhaus das letzte WM-Vorrundenspiel der Deutschen-Fussball-Nationalmannschaft gegen Schweden um 20 Uhr übertragen. Anschließend wird bis in die Morgenstunden mit dem Party-DJ der Partyband „Ambiente“ gefeiert.

Der Zapfenstreich am darauffolgenden Samstag und die Parade am Sonntag, die wie gewohnt früher in dem Dreizehn-Linden-Stadion stattfanden, werden erstmalig im Ortszentrum auf der Von-Ketteler-Str. vor der Kirche abgehalten. Eingerahmt von dieser einzigartigen Kulisse möchten die Schützen so dem Publikum noch viel näher sein.

Ebenfalls steht das Schützenfest unter dem Dreiklang von „Event – Familie – Tradition“.

So wird am Samstag im Festzelt eine „SUMMER NIGHT PARTY 2.0“ mit DJ Jens Dresselhaus stattfinden, zu dem zu späterer Stunde der Live-Act „Mickie-Krause“ erwartet wird.

Los geht es um 21:00 Uhr im Zelt am Bürgerhaus in Elsen.
Die Tickets sind im Vorverkauf für 8 € in den Elsener Filialen der Volksbank Elsen-Wewer-Borchen, Volksbank Paderborn-Höxter und Sparkasse Paderborn oder online per Registrierung (Vorkasse) unter: vorverkauf@summernight.schuetzenverein-elsen.de, sowie an der Abendkasse für 10 € zu bekommen.

INFO FÜR MITGLIEDER:
Jedes Vereinsmitglied in Uniform hat freien Eintritt. Mit der Mitgliedskarte kann an der Abendkasse eine weitere Berechtigung zum freien Eintritt für den/die Partner/in an dem Abend erhalten werden. 

Der Sonntag steht ganz im Zeichen der Familie mit Kinderbelustigung und allerhand Attraktionen für die Kleinen und etwas Größeren.  Neben Mitmach-Akrobatik, werden auch die Freiwillige Feuerwehr, eine Hüpfburg und weitere viele Attraktionen am Nachmittag teilnehmen.

Der Montag bleibt wie gewohnt im Sinne der Tradition mit dem Antreten in den Kompaniebereichen und gemeinsamen Marsch zum Festzelt und dem anschließenden Schützenfrühstück. Anschließend folgt der gemeinsame Nachmittag auf dem Festplatz und dem abendlichen Festball mit der Partyband „Ambiente“.

Alle Elsener Bürgerinnen und Bürger sind mit ihren Familien an allen Tagen recht herzlich eingeladen mit den Schützen zu feiern.

Foto v.l.: Amtierendes Königspaar Matthias und Astrid Bastian, 1.Brudermeister Klaus Schäfers

© Fotos & Text: Matthias Klose (MK)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.