Elsener Schützenzeit beginnt mit dem großen Zapfenstreich

Elsener Schützenzeit beginnt mit dem großen Zapfenstreich.

Am 28.06.2013 beginnt mit dem Kommersabend die Elsener Schützenwoche. Aber dieser Kommersabend wird ein ganz besonderer. An diesem Abend tritt um 18:30 Uhr das ganze Schützenbataillon der St. Hubertus- Schützenbruderschaft 1921 Elsen e.V., der Schützenbund Heimatliebe 1928 e.V. Elsen Bahnhof, der Schützenverein Gesseln 1906 e.V und der Heimatverein Nesthausen 1922 e.V. vor dem Kommersabend auf dem Festplatz am Bohlenweg an, um mit dem großen Zapfenstreich den Ehrenoberst Helmut Steins würdig zu verabschieden. Das Bundesschützen- Musikkorps und die Hubertusjäger werden dann den großen Zapfenstreich spielen. Viele Weggefährten aus seiner langen Schützenzeit sowie Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft werden anwesend sein und Kameraden aus der Patenkompanie des Panzerbataillons 2/ 203.
Das amtierende Königspaar Roland Lütkefedder, Königin Heike Schlenger und der Hofstaat werden sich an diesem Abend nochmals seinen Schützen präsentieren. Bezirkskönigs- und Diözesankönigspaar werden sie noch eine Weile sein. Die Würde des Bezirkskönigs Paderborn- Stadt geht noch bis zum 10.08.2013 und des Diözesankönigs geht bis zum 15.09.2013.
An diesem Kommersabend werden verdiente Schützenschwestern und Schützenbrüder für Ihre Verdienste um das Schützenwesen ausgezeichnet.

Am Sonntag, dem 30. Mai beginnt um 13:00 Uhr das Vogelschießen der Jungschützen und um 16:00 Uhr dann das Schießen um Prinzen und Königswürde. Das Schützenfest in Elsen wird dann vom Samstag, den 06. Juli bis zum Montag dem 08. Juli gefeiert. Am Schützenfestsamstag beginnt wieder der große Zapfenstreich zu Ehren der neuen Majestäten um 19:15 Uhr im Stadion. Am Abend wird dann im Festzelt die Partyband „ Korn & Co“ aufspielen. Diese Band ist in ganz Ostwestfalen bekannt für ihre Partylaune, Musiker die mit Herz und Leidenschaft immer für die richtige Musik sorgen.
Aber es gibt wieder eine Neuerung in diesem Jahr. Am Schützenfestsontag wird der Hofstaat um 15:00 Uhr vom Dionysiushaus abgeholt. Alle Gäste und Besucher haben so einen besseren Blick auf den neuen Hofstaat. Den Abend wird in den bekannten Händen unseres „ Dänen “ Frank Eusterholz liegen.
Am Montagmorgen wird dann wie gewohnt, in bester Partylaune das Schützenfrühstück eingenommen. Ab 12:30 Uhr bis 16:30 Uhr wird es wieder eine Happy- Hour geben zu familienfreundlichen Preisen, auch an unsere jüngsten wurde gedacht. Zum einen werden wieder durch die Kompanien 2000 Freikarten für eine Karussellfahrt an die Kindergärten und Grundschulen verteilt, auch das Königspaar hält an diesem Nachmittag Karten bereit. Um 15:00 Uhr wird im Festzelt der Zauberer Husini für die Kinder zaubern und Luftballons modellieren. Am Abend dann großer Festball mit unseren befreundeten Schützenvereinen. Die Partyband „ Ambiente“ wird zum dann zum großen Showdown! aufspielen. Zu dieser Band braucht man keine großen Worte verlieren, sie sind einfach spitze. Ob Rock, Pop, aktuelle Hits oder Deutsche Hits, sie haben alles im Reportuar.
An allen Schützenfesttagen ist im Bürgerhaus eine große Sekt- und Longdrink- Bar mit einem hervorragenden DJ aufgebaut. An allen Festtagen ist der Eintritt frei.
Oberst Klaus Schäfers, Oberstleutnant Andreas Schlenger, die Hauptleute Peter Hoppe, Adrian Sieweke, Dietmar Janke und der geschäftsführende Bataillonsvorstand laden alle Bürger der Stadt Paderborn und Umgebung herzlich zu unserem Schützenfest ein. Machen Sie sich ein paar schöne Stunden im Kreise der großen Schützenfamilie mit Freunden und Bekannten.

Herzlichst Ihr
Frederik Müller

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.